Artikel: 4 Vorteile eines ergonomischen Arbeitsplatzes für Arbeitgeber

ZUM HAUPTINHALT
Pangea temporary hotfixes here
Ergonomische Ausstattung für Großraumbüros

Wussten Sie, dass der durchschnittliche Return on Investment (ROI) von Programmen zur Mitarbeiterzufriedenheit bei sechs zu eins liegt? Außerdem hatten 72 % der Arbeitgeber weniger Gesundheitskosten, nachdem sie ein Wellness-Programm aufgelegt hatten. Ein System zur Gesundheit und Produktivität, das Sie für Ihre Mitarbeiter einführen können, ist die Ergonomie im Büro.

Die Ergonomie am Arbeitsplatz umfasst die Schaffung eines Arbeitsumfelds und die Verwendung von Systemen, die den Bedürfnissen der Mitarbeiter entsprechen. Ergonomie am Arbeitsplatz hat mehrere Vorteile, von höherer Produktivität bis hin zu Kostensenkungen. Im Folgenden finden Sie vier Vorteile eines ergonomischen Arbeitsplatzes für Arbeitgeber.

Kostenreduzierung

Unternehmen wollen Gewinne erwirtschaften, und in Ihrem Unternehmen ist das nicht anders. Genau wie andere Arbeitgeber möchten auch Sie Kosten senken und nicht Ausgaben erhöhen. Da die höheren Kosten sich negativ auf Ihren Gewinn auswirken, und je nachdem, wie viel Sie verlieren, könnten Sie feststellen, dass Sie vor der Tür schließen. 

Daher können Sie nicht zögern, ergonomische Probleme am Arbeitsplatz zu lösen. Es ist günstiger, in Ergonomie zu investieren, als Krankenhausrechnungen zu bezahlen und Mitarbeiter für arbeitsbedingte Verletzungen zu entschädigen. Zum Beispiel verursacht das Karpaltunnelsyndrom Unternehmen schätzungsweise 50.774 € an direkten und indirekten Kosten pro Person. 

Dies ist wesentlich kostenintensiver als eine ergonomische Lösung. Wenn Ihre Mitarbeiter beispielsweise täglich mit Computern arbeiten, können Sie ihnen eine Ergo Maus zur Verfügung stellen, um das Risiko eines Karpaltunnelsyndroms zu reduzieren. Die vertikale ergonomische Maus kostet weniger als 80 €. Dadurch haben Ihre Mitarbeiter weniger Muskelanspannung, weniger Druck auf das Handgelenk und eine verbesserte Körperhaltung.

Gesteigerte Produktivität

Wussten Sie, dass fehlende Produktivität Unternehmen jährlich über 900 Milliarden Euro kostet? 

Die Anzahl ist überwältigend. Wenn Sie nicht in Ergonomie investieren, werden Sie in den Statistiken verzeichnet. Es gibt zwar mehrere Faktoren, die zu einer verminderten Produktivität beitragen. Verletzungen durch schlechte Ergonomie am Arbeitsplatz gehören jedoch zu den häufigsten Schadensursachen. 

Wenn Sie in ergonomische Büros investieren, verbessern Sie das Wohlbefinden und die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und steigern dadurch wiederum die Produktivität. Eine verbesserte Ergonomie am Arbeitsplatz bedeutet auch, dass Ihre Mitarbeiter effizienter arbeiten können. Denn:

  • Dadurch nehmen Ihre Mitarbeiter eine bessere Haltung ein 

  • Die Belastung und die Muskelbelastung sinken 

  • Mitarbeiter führen weniger häufig wiederholte Bewegungen aus 

  • Es wird verbesserte Reichweiten und Höhen geben 

  • Es werden weniger intensive Aufgaben benötigt

Höhere Qualität bei der Arbeit

Menschen, die in einem Büroarbeitsplatz arbeiten

Ihre Mitarbeiter werden wahrscheinlich minderwertige Arbeit leisten, wenn es ihnen gut geht oder sie nicht in der richtigen Umgebung arbeiten. Ignorieren Sie dies und investieren Sie nicht in die Ergonomie am Arbeitsplatz. Ein Bericht aus dem Jahr 2020 zeigt, dass die Kosten für schlechte Qualitätsarbeit (COPQ) in manchen Unternehmen 15 % bis 20 % ihres Umsatzes betragen. 

Es gibt Fälle, in denen COPQ bis zu 40 % der gesamten Betriebsabläufe ausmacht. In ergonomischen Büros zu investieren, hilft Ihnen, die Kosten einer mangelhaften Arbeit zu vermeiden. Wenn Sie den Komfort Ihrer Mitarbeiter erhöhen und den Arbeitsplatz gefahrloser gestalten, können sie sich besser auf ihre Arbeit konzentrieren. 

Abgesehen von weniger Ablenkungen sind Ihre Mitarbeiter weniger frustriert und frustriert. Wenn sie sich jedoch anstrengen, um ihre Arbeit zu erledigen, sind sie möglicherweise versucht, Abstriche zu machen, um schneller fertig zu sein. Warum also nicht einen ergonomischen Arbeitsplatz schaffen?

Höhere Mitarbeitereinbindung

Die Schaffung eines ergonomischen Arbeitsumfelds trägt dazu bei, das Engagement der Mitarbeiter zu verbessern. Je engagierter Ihre Mitarbeiter sind, desto besser sind sie an den Zielen und der Mission Ihres Unternehmens ausgerichtet. Es bedeutet auch, dass sie besser mit den Kunden interagieren und das Unternehmen mit Freude vertreten. 

Die Wahrscheinlichkeit ist jedoch geringer, wenn Sie nicht für ein ergonomisches Arbeitsumfeld sorgen. Ihre Mitarbeiter fühlen sich nicht wertgeschätzt und tragen nicht zum Wachstum Ihres Unternehmens bei. Es wird auch hohe Abwesenheitsrekorde geben. 

Statistiken zeigen, dass unengagierte Mitarbeiter 37 % mehr Fehlzeiten haben, 18 % weniger produktiv sind und 15 % weniger rentabler sind. Daher ist es offensichtlich, dass Investitionen in Ergonomie vorteilhafter sind. Logitech bietet hervorragende und kostengünstige Lösungen für Team-Arbeitsplätze , um ein ergonomisches Umfeld zu schaffen und das Engagement der Mitarbeiter zu steigern.

Ergonomie zu Hause und im Büro

Eine Frau, die an einem ergonomischen Arbeitsplatz sitzt

Die Vorteile eines ergonomischen Arbeitsplatzes gehen weit über das Büro hinaus. Wenn Sie einen hybriden Arbeitsplatz betreiben, müssen Sie sicherstellen, dass die Heimarbeitsplätze Ihrer Mitarbeiter ergonomisch sind. Durchführung von Schulungen zur Ergonomie am Arbeitsplatz für sie und Bereitstellung ergonomischer Arbeitsmittel, um ihre Arbeitsbedingungen zu verbessern. 

Geben Sie ihnen außerdem Tipps zur ergonomischen Arbeit zu Hause . Ermutigen Sie sie beispielsweise, unter ihrem Schreibtisch für Beinfreiheit zu sorgen und das Heben schwerer Gegenstände zu vermeiden. 

Auch die Verwendung von Stühlen, die eine gute Körperhaltung fördern, und der Bildschirm auf Augenhöhe sind gute Tipps. Indem Sie die Werbung für ein ergonomisches Arbeitsumfeld fördern, profitieren Sie von den langfristigen Vorteilen der oben genannten Ergonomie am Arbeitsplatz und umgekehrt.

Verbessern Sie die Arbeitsbedingungen Ihrer Mitarbeiter mit Büro-Ergonomie!

Arbeitgeber, die zum Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter beitragen, Verletzungen reduzieren und die Produktivität steigern möchten, sollten in Ergonomie am Arbeitsplatz investieren. Logitech bietet unterschiedliche ergonomische Geräte und Lösungen an. Gemeinsam schaffen wir das perfekte Arbeitsumfeld für Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hiermehr über unsere Dienstleistungen und Produkte .

DAS KÖNNTE SIE EBENFALLS INTERESSIEREN

Burnout am Arbeitsplatz verhindern
Insights

Wie schlechte Ergonomie zu Burnout führen kann

Burnout aufgrund schlechter Ergonomie führt zu Produktivitätsverlusten für Arbeitgeber. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Burnout am Arbeitsplatz durch die richtige Ergonomie verhindern können.
Verpflichtungen zur Gewährleistung der Ergonomie am Arbeitsplatz
Insights

Verpflichtungen des Arbeitgebers für einen ergonomischen Arbeitsplatz

Erfahren Sie alles, was Sie über die Verpflichtungen von Arbeitgebern wissen müssen, wenn es darum geht, einen ergonomischen Arbeitsplatz zu schaffen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter optimal arbeiten und gesund bleiben.
Zoom-Videokonferenzausrüstung, die sich mit Teams-Meeting verbindet
Insights

Interoperabilität mit Zoom Rooms

Erfahren Sie, wie Sie nahtlose Videokonferenzen über Plattformen hinweg erreichen und gleichzeitig die Zoom-Plattform als Standard nutzen.
Popcom
Insights

Innovationen in der Einzelhandelsautomatisierung mit Logitech

Erfahren Sie, wie PopCom Einzelhandelsautomatisierung mit Logitech-Lösungen zum Erfolg geführt hat.
Suchsymbol

Kategorien durchsuchen:

KONTAKT AUFNEHMEN

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer. Jetzt einkaufen